Nieuws & Opinie

08-10-2018. Versterking Houtribdijk: hightecharcheologie op de bodem van het Markermeer
Meer lezen ›

26-09-2018. Publieksopgraving Katwijk Zanderij is begonnen
Meer lezen ›

26-09-2018. RijnlandRoute: unieke archeologische Romeinse vondst langs Ir. G. Tjalmaweg (N206)
Meer lezen ›

Ausgrabung Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen

Im Auftrag der Stadtarchäologie Duisburg führte A&S Archäologie vom 14. bis zum 31. Oktober eine Ausgrabung am Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen durch. Dort wurde 2009 während einer Vorsuntersuchung ein Rest eines Grubenhauses aus dem 5. Jhd. n. Chr. entdeckt. Im Rahmen der jetzigen Untersuchung konnte auch die restliche Fläche von rund 3000 m² untersucht werden. Zur Überraschung aller Beteiligter fanden sich zwischen massiven Zerstörungen aus dem Zweiten Weltkrieg – u.a. befanden sich zwei grossflächige Bombentrichter im Untersuchungsgelände – noch drei bis zu 45 cm tief erhaltene Brandschüttungsgräber aus dem 4. Jhd. n. Chr. In den Gräbern, die im Planum noch bis zu rund einem Meter gross waren, lagen neben zahlreichen gut diagnostizierbaren Leichenbrandresten Bronze- und Eisenfunde die noch einige Zentimeter gross waren. Zur Zeit läuft die Bearbeitung der Funde und Befunde.

Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen

Ausgrabung Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen

Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen